An diesem Samstag stand nun die Entscheidung um den Gruppensieg der Staffel West in der Ostsachsenliga an. Wir erwarteten in Pulsnitz die bisher ungeschlagenen Jungs aus Kamenz.

Leider war Paul immer noch verletzt und Lennox musste kurz vor dem Spiel auch verletzungsbedingt absagen. So standen die Zeichen erst mal nicht so gut. Aber wenn alle Jungs ihr Bestes geben, hatten wir eine Chance.

Der Beginn des Spieles verlief sehr ausgeglichen und nach 8 Minuten stand es 6:6, wobei bei uns allein 4 Toren über den Kreis durch Louis erzielt werden konnten.

Man merkte aber von Anfang an, dass auch David Probleme hatte. Er hatte sich im letzten Training gezerrt und war aber guter Dinge zum Spielstart. Seine Problem wurden aber immer stärker und er konnte seine sonst so zuverlässige Leitung nicht abrufen.

Nikolas Herrmann auf Kamenzer Seite war in der nächsten Zeit kaum zu bremsen und erzielte 7 Tore bis zur Pause. Den Jungs der SG gelangen nur 3 und so ging es mit 9:13 in die Pause.

Kurz vor der Pause musste David dann verletzungsbedingt komplett vom Feld genommen werden. So blieb von standartmäßigem Rückraum nur noch Konrad übrig. Die anderen Jungs gaben weiterhin ihr Bestes, aber der Ausfall von Paul und David war nicht zu kompensieren.

Der Rückraum war viel zu statisch und brachte nicht genug Gefahr, um die Kamenzer Deckung oft genug zu überwinden.

Kamenz spielte dagegen im Angriff sehr variabel und die Jungs fanden bis auf die letzten Minuten kaum ein Mittel dagegen. So stand es nach 30 Minuten 11:22 und am Ende des Spieles 19:29 für die Gäste aus Kamenz.

Glückwunsch an Kamenz zum Staffelsieg.

Nächste Woche steht nun das letzte Spiel der Vorrunde gegen Radeberg an. Dies hat aber keinerlei Bedeutung für uns. Der 2. Platz war uns ja schon nach dem Sieg in Neugersdorf sicher. Da Neugersdorf aber Radeberg geschlagen hat, sind auch diese sicherer Dritter.

Also können wir befreit aufspielen und eventuell mal einige Dinge testen bevor das dann um die Plätze 1-6 geht.

 

TP

 

Es spielten:

 

Im Tor: Tom L.

 

Im Feld: Louis G. (7), Niels F. (2), Adrian G. , David G. , Konrad P. (9/1), Jonas R. , Eddie M. (1), Aron


Einen Kommentar schreiben