Allgemein


Nach den leider zwei geschenkten Punkten von Friedersdorf und dem Auswärtssieg von vor zwei Wochen, wusste die zweite Pulsnitzer Männermannschaft inklusive Trainer Weißenfeld immer noch nicht so recht, wo sie nun eigentlich stand. Am Sonntag erwartete man nun zuhause den ungeschlagenen Tabellenführer BSV Görlitz. Das dies kein Spaziergang werden würde, war C.Weißenfeld aus den letzten […]

» weiterlesen


Sehr souverän und deutlich sichern sich die HSV-Männer einen 40:22 (24:13)-Erfolg in heimischer Halle gegen die schwachen Radeberger. So hatten sich das die Gastgeber an diesem Tage allesamt vorgestellt. Alles, was zu Hause in der Hempelstraße spielte, konnte nicht nur gewinnen, sondern zugleich die jeweiligen null Verlustpunkte sichern. Damit sind die zwei höchstklassigen Männerteams auch […]

» weiterlesen


Mit einer eher schwächeren Leistung gegenüber den ersten Saisonspielen kann der HSV mit 29:24 (15:13) die Gäste von der Neiße auskontern. Durch ihre Auftaktsiege und -Auftritte sind die Gegner gewarnt und versuchen konzentriert gegenzuhalten. Die jugendliche Power ist dabei zwar entscheidend, aber für die Gastgeber immer noch nur mit der Erfahrung der älteren Mitspieler in […]

» weiterlesen


Am vergangenen Dienstag (18.9.) beging der Jubilar im Kreise seiner Familie, Freunde und Mitstreiter seinen 75. Geburtstag. Im Pulsnitzer Schützenhaus empfing er die vielen Gäste und Präsente. Diese waren allseits Ausdruck der Wertschätzung des Pulsnitzers in der Öffentlichkeit und vor allem auch der großen Handballgemeinde. Für den HVS überbrachte Vizepräsident Recht Andreas Zschiedrich die Glückwünsche. […]

» weiterlesen


HSV 1923 Pulsnitz 3. – SG Oberlichtenau 2. 27:25 (14:09) Sonntagmittag kam es in Pulsnitz gleich zum nächsten Spitzenspiel für die 3. Mannschaft. Die Pulsnitzer als amtierender Meister empfingen die junge und schnelle Truppe der 2. Mannschaft der SG Oberlichtenau, welche im letzten Jahr Rang 4 erreichte. Es wurde also ein spannendes Spiel erwartet. Die […]

» weiterlesen


Sonntag, 16.09.2018 – um ca. 12:15 Uhr startete das Team der „neuen“ 2. Männermannschaft des HSV 1923 Pulsnitz zu ihrem zweiten Spiel der Saison 2018/19. Nachdem der TSV Friedersdorf das Spiel am 09.09. abgesagt hatte, sollten die Jungs der M2 heute zeigen können, was in ihnen steckt. MV 1 Christian Weißenfeld hat in den Aufbau […]

» weiterlesen


Beim klaren Auswärtssieg von 30:23 (14:7) der HSV-Männer gegen Cunewalde/Sohland in Sohland lassen die Gäste dem Gastgeber keine Siegchancen. Das war wirklich ansehnlich für die eine und beinahe mehr als frustrierend für die andere Seite wie die Pulsnitzer Gäste mit Schwung und Konzentration in die Partie starteten. Innerhalb von zehn Minuten entschieden sie praktisch das […]

» weiterlesen


SG Pulsnitz/Oberlichtenau – SG Pirna/Heidenau 2.   31:25 (16:11) Die Frage war heute, kann der 3. Sieg in Folge gelingen und die Weste „weiß“ bleiben? Es wäre ein Start nach Maß und nicht unbedingt die Erwartung. Die Verantwortlichen sehen sich jedenfalls bestätigt in der richtigen Liga unterwegs zu sein. Da neben der Ausbildung auch Erfolge für […]

» weiterlesen